Apportieren - IfH-eV.de

Direkt zum Seiteninhalt

Apportieren

Training > Unsere Leistung
  
Apportieren, kommt eigentlich aus dem jagdlichen Bereich und bedeutet, dass der Hund erlegtes kleineres Wild dem Jäger heranbringt.
Wir im Verein arbeiten mit Attrappen (Dummys). Diese bestehen meist aus stabilem Stoff, der genäht wird wie ein Säckchen, und meist mit Kunststoffgranulat gefüllt wird. Das Apportieren ist für den Hund ein komplexer Ablauf von 3 Handlungen, die Aufnahme des Dummys, das Zurückbringen und die Übergabe an den Hundeführer. Für jede Handlung wird dabei ein eigenes Kommando verwendet.In verschiedenen Übungseinheiten wird der Hund in die Suche geschickt, oder er wird über die Einweisung geschickt.Bei der Suche liegt der Dummy nicht in Sicht (z.B. im hohen Gras) und bei der Einweisung wir der Hund von seinem Hundeführer durch die Stimme und Handzeichen gelenkt.
Lust auf Abwechslung, ist euer Interesse geweckt?
Dann meldet euch bei Eva Bretz!

Tel.: 0177 87 79 837
IfH e.V. Dauborn
Übungsplatz Hünfelden Dauborn
"Wer sein eigenes Tempo bestimmen kann,
kommt schneller ans Ziel"
Zurück zum Seiteninhalt